TSV Nieukerk 95/10
TSV Nieukerk 95/10

Kurzmeldungen

Bellydance meets Fitness

Suche

Wer ist online

Wir haben 46 Gäste online

Facebook



TSV Nieukerk beim Velberter Schlossstadt-Kürpokal PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Hartmut Lahme   

5 Mädchen und junge Damen der TSV-Rollkunstlauf-Abteilung waren in Velbert-Birth beim Kürwettbewerb des RV Velbert angetreten: die Leistungen der jungen Rollkunstläuferinnen konnten sich sehen lassen!


alt


Bei den Anfängern-Elemente trat Julia Vierkötter an, die ihre Sache gut machte, viel an Tempo dazugewonnen hat, und in einem starken Teilnehmerfeld auf Rang 5 kam.

Ihre Schwester Jasmin war bei den Anfängern mit Kür am Start. Nach einigen kleinen Fehlern in der Kür belegte sie im Klassement den 10. Platz.
Gut lief es für Juliane Wipperfürth bei den Freiläufern, die nur ein wenig lockerer werden muss, mit einen schönen 6. Platz.
Bei den Kunstläufern waren die Nieukerker mit 2 Starterinnen vertreten: Verena Lahme kam mit gelungenen Sprungelementen auf Platz 6, Marie-Louise Friedrichs wurde Dritte und kam somit zu ihrer grossen Überraschung auf das "Treppchen"!
"Bei diesem Mammut-Wettbewerb mit über 240 Teilnehmer/Innen und sehr leistungsstarker Konkurrenz in den einzelnen Gruppen hat der TSV sich gut präsentiert" so das Fazit von Trainerin Petra Gutowski.

Hartmut Lahme