TSV Nieukerk 95/10
TSV Nieukerk 95/10

Kurzmeldungen

Bellydance meets Fitness

Suche

Wer ist online

Wir haben 96 Gäste online

Facebook



Vorbericht zu den Nordrhein-Hallenmeisterschaften PDF Drucken E-Mail

Es ist schon lange her, dass sechs Athleten des TSV Nieukerk bei den Nordrhein-Hallenmeisterschaften an den Start gingen.

Über 60 m Hürden der Frauen wird Susanne Hermanns ihr Glück versuchen, ebenso wie Daniela Gubbels. Sie tritt außerdem noch im Weitsprung an, wo sie berechtigte Chancen hat den Endkampf zu erreichen.
David Geißels tritt im Weitsprung der Männlichen Jugend B an. Auch hier ist das Ziel den Vorkampf zu überstehen. Dies dürfte ihm im Kugelstoßen, wo er ebenfalls antritt, wahrscheinlich nicht gelingen. Dafür ist das Teilnehmerfeld zu stark.
Lukas Seegers liegt lt. Meldeliste auf dem 5. Platz im Speerwerfen der männlichen Jugend B. Sollte er den 700 g Speer in die Nähe seiner Bestleistung werfen winkt ein Platz auf dem Treppchen.
Dies hat sich auch Tim Spauschus zum Ziel gesetzt. Mit 40,53 m liegt er auch auf dem 5. Platz der Meldeliste.
Ganz vorne in der Meldeliste steht Meike Ververs im Diskuswerfen. Ihr Problem wird sein einen vernünftigen gültigen Versuch hinzulegen. Sollte ihr das gelingen dürfte ihr niemand den 1. Platz streitig machen. Meike tritt außerdem noch im Kugelstoßen und Speerwerfen der weiblichen Jugend B an.