TSV Nieukerk 95/10
TSV Nieukerk 95/10

Kurzmeldungen

Bellydance meets Fitness

Suche

Wer ist online

Wir haben 142 Gäste online

Facebook



Nieukerker Werfer erstmals nicht erfolgreich PDF Drucken E-Mail

Die Erwartungen womit die Werfer des TSV Nieukerk zu den Halleschen Werfertagen gefahren sind sind erstmals nicht erfüllt worden.

Tim Spauschus (M15) warf den 1 Kg Diskus auf 48,95 m wurde Siebter, blieb jedoch weit unter seinen Möglichkeiten. Der 1 Jahr jüngere Marcus Brandt kam in die Nähe seiner Bestleistung und belegt mit 38,37 m den 13. Platz. Beide Werfer waren überaus nervös und verschenkten somit bessere Platzierungen.

Viel lockerer ging da Lukas Seegers im Speerwerden der Männlichen Jugend B ans Werk. Zum 4. Mal in Folge konnte er seine Bestleistung steigern und belegte mit 48,20 m 15. Platz. Pech hatte Lukas im 2. Versuch. Hier landete der 700 g Speer bei 53 Meter. Leider trat er auf den Abwurfwalken und der Wurf wurde für ungültig erklärt.

Florian van Dijck, der Mitte der Woche seine Bestleistung im Diskuswerfen auf 48,15 m schrauben konnte lieferte trotz erstklassiger Würfe von über 50 m leider wieder nur ungültige Versuche ab.