TSV Nieukerk 95/10
TSV Nieukerk 95/10

Kurzmeldungen

Bellydance meets Fitness

Suche

Wer ist online

Wir haben 65 Gäste online

Facebook



Neun Titel für den TSV PDF Drucken E-Mail

Bei den Kreismeisterschaften  in Kevelaer konnten die Nieukerker Leichtathleten neun Kreismeistertitel erringen. Gleich drei Titel holte sich Tom Schoelen in der Altersklasse M15. Er siegte im Weitsprung mit 4,86 m und im 100 m Sprint in 12,97 sec. was gleichzeitig eine neue persönliche Bestleistung bedeutete. Außerdem gewann er mit Bruder Niklas, Christian Beckmann und Maximillan Walter den Titel in der 4x100 m Staffel der Schüler A in 53,24 sec. Niklas Schoelen belegte im Hochsprung mit übersprungenen 1,45 m den zweiten Platz, über 100 m den dritten Platz in 13,53 sec. wie auch im Weitsprung mit 4,60 m. Außerdem  wurde er vierter über 1000 m in 3:30,69 min.

Im Hochsprung der Schüler M14 gewann Christian Beckmann den Kreismeistertitel mit übersprungenen 1,36 m. Maximillan Walter wurde dritter im Weitsprung mit 4,60 m.

Bei den Schülerinnen W14 siegte Anna Lisa Hils im Kugelstoßen mit neuer Bestweite von 9,25 m.  Weiterhin belegte sie im Hochsprung mit 1,39 m den zweiten Platz wurde dritte über 100 m in 13,87 sec. und auch dritte im Weitsprung mit 4,58 m.

Im Kugelstoßen der Schülerinnen W15 siegte Miriam Bergmann mit 9,62 m. Den zweiten Platz konnte Nina Spauschus mit 9,47 m erringen was gleichzeitig eine neue Bestleistung bedeutete. Im Hochsprung belegt Jana Hankammer mit 1,39 m und neuer Bestleistung den dritten Platz.

Bei der weiblichen Jugend B belegte Charlotte Jansen über 200 m den vierten Platz in 30,37 sec., über 100 m wurde sie sechste in 14,63 sec.

Felix Cleve wurde Vizekreismeister im Weitsprung der männlichen Jugend B mit 4,82 m.

Das Kugelstoßen der weiblichen Jugend A gewann Meike Ververs mit neuer Jahresbestleistung von 11,00 m.

Kreismeister im Kugelstoßen der Männlichen Jugend A wurde Alexander Jansen mit 11,49 m.

Bei den Männern konnte Philipp Ossenberg über 1500 m in 4:29,87 min den Titel erringen.