TSV Nieukerk 95/10
TSV Nieukerk 95/10

Kurzmeldungen

Bellydance meets Fitness

Suche

Wer ist online

Wir haben 35 Gäste online

Facebook



Erfolge bei den Kreismeisterschaften PDF Drucken E-Mail
Montag, den 10. September 2012 um 17:04 Uhr

Am vergangenen Wochenende waren drei Spieler des TSV Nieukerk bei den Tischtennis-Kreismeisterschaften in Krefeld-Forstwald und Willich unterwegs und konnten zwei zweite Plätze und einen dritten Platz erreichen!


Den Anfang machten am Samstag Jürgen Bar und Alexander Königs in der Konkurrenz "Herren D" in Krefeld-Forstwald. Das Spitzendoppel der 2. Herren-Mannschaft (2. Kreisklasse) spielte sich hier locker ins Finale. In fünf spannenden Sätzen unterlag man dort der Paarung Aretz / Simons vom TSV Krefeld-Bockum aus der 1. Kreisklasse nur sehr knapp.

Auch im Einzel "Herren D" spielten sich Alexander Königs und Jürgen Bär jeweils zunächst ins Viertelfinale vor, wo man dann allerdings schon leider zu früh gegeneinander antreten musste. Nach fünf äußerst spannenden Sätzen (16:14 im Entscheidungssatz) konnte letztlich Alexander Königs den Einzug ins Halbfinale und von dort auch weiter ins Finale feiern. Doch auch hier reichte es "nur" zu einem hervorragenden zweiten Platz - erneut mit einer (diesmal mit 0:3 etwas deutlicheren) Niederlage gegen Volker Aretz vom TSV Bockum.

Als letzter der leider nur drei Teilnehmer vom TSV Nieukerk startete am frühen Sonntagmorgen Moritz Bär in der Altersklasse "Schüler C" bei den Kreismeisterschaften in Willich. Leider wollte es das Lospech so, dass Moritz keinen Doppelpartner zugelost bekam (ungerade Teilnehmeranzahl) und somit nur im Einzel starten konnte. Hier setzte er sich in seiner Vorrundengruppe dreimal deutlich mit 3:0 durch und erreichte als Gruppensieger das Viertelfinale. Nach einem weiteren 3:0-Erfolg wartete dann im Halbfinale Simon Jäschke vom TTC Schaephuysen, der zusammen mit seinem Teamkollegen und Einzel-Finalisten Simon Weißflog auch schon den Doppel-Titel sichern konnte. Nach einem Erfolg im ersten Satz und etwas Pech in den nachfolgenden Durchgängen musste er sich dem späteren Kreismeister leider mit 1:3 geschlagen geben, doch im Spiel um Platz 3 konnte unser jüngster Vereins-Spieler noch mal feiern: Mit einem souveränen 3:0-Sieg gegen Levin-Jacob Feld vom Anrather TK konnte sich Moritz den dritten Platz in der jüngsten Schüler-Altersklasse sichern - mit nur einer einzigen Niederlage gegen den späteren Sieger. Nach der schon guten Leistung bei der Kreisrangliste "Schüler B" (gegen teilweise ein Jahr ältere Spieler) in der Vorwoche mit Platz 15 (und u.a. einem Sieg gegen den Zweitplatzierten) erneut eine sehr tolle Leistung von Moritz, die auch auf viele Punkte in den anstehenden Meisterschaftsspielen hoffen lässt!

Herzlichen Glückwunsch an die drei Urkunden- und (im Schülerbereich) auch Medaillengewinner des TSV Nieukerk!