TSV Nieukerk 95/10
TSV Nieukerk 95/10

Kurzmeldungen

Bellydance meets Fitness

Suche

Wer ist online

Wir haben 139 Gäste online

Facebook



10 Kreismeistertitel für Nieukerker Sportler PDF Drucken E-Mail

Morgens sah es noch so aus als ob die Kreismeisterschaft der Schüler B+C ins Wasser fallen würde. Pünktlich zum Wettkampfbeginn kam die Sonne raus und es sollte eine tolle Veranstaltung mit guten Leistungen werden.

Erfolgreichster Sportler in Nieukerk war Simon Geißels (M13). Gleich Fünf Titel konnte er erringen. Über 75 m ( 10,83 sec.), über 60 m Hürden (10,99 sec.), im Kugelstoßen (8,55 m), im Ballwurf (49,5 m) und im Weitsprung (4,64 m) hatte er die Nase vorn. Im Weitsprung wurde Niklas Schoelen mit 4,56 m zweiter vor seinem Bruder Tom, der 4,41 m sprang.

Marten Kaufels gewann den Schlagballwurf der Schüler M10 mit 42,00 m. Außerdem belegte er den 2. Platz im Hochsprung höhengleich mit dem Sieger (1,23 m) ebenso im Weitsprung mit 4,17 m, nur 1 cm hinter dem Sieger.

Jana Böttger siegte im Hochsprung der Schülerinnen W11 mit 1,26m. Im Weitsprung wurde sie Vize-Kreismeisterin in dem großen Teilnehmerfeld mit 4,09.

Julia Trienekens stellte mit 36,5 m eine neue Bestleistung auf und gewann hiermit den Kreismeistertitel in der Klasse W11.

Anna Lisa Hils gewann den Schlagballwurf in der Klasse W12 mit 41,5 m

Die herausragende Leistung erzielte Nina Spauschus. Sie wurde Kreismeisterin im Schlagballwurf der Schülerinnen W13 mit 57,5 m und löschte damit den 33 Jahre alten Vereinsrekord von Manuela Jeuken aus.

Miriam Bergmann steigerte ihre Bestleistung im Kugelstoßen um über 1 m und belegte mit 7,53 m den 2. Platz